Baumer Blog

Erfolgreiche Prozessoptimierung beim Versand der Mofa Vignetten

Anfangs des Jahres erhält jeder Mofa-Besitzer eine Jahresrechnung für die neue Mofa-Vignette. Die Gültigkeit ist jeweils auf ein Jahr begrenzt. Da die Mofa-Vignette nicht einfach auf ein Papier gedruckt werden kann, sondern ähnlich wie die Autobahn-Vignette aus speziellem Material beschaffen sein muss, bedeutet der Versand an alle Mofa-Besitzer einen enormen Aufwand für die Strassenverkehrsämter. Mit dem neuen Prozess der Baumer AG können die Zulassungsstellen den Versand wesentlich vereinfachen, sparen Kosten und die Verarbeitung ist zudem deutlich umweltfreundlicher.

Weiterlesen

Umfrage zur Kundenzufriedenheit

Bereits zum vierten Mal seit 2015, haben wir auch in diesem Jahr eine Kundenzufriedenheitsumfrage durchgeführt. Obwohl es sich immer wieder um eine Momentaufnahme handelt, so gilt doch der Mehrjahresvergleich als guter Indikator für die Meinungsentwicklung.

Weiterlesen

Baumer AG ist EcoVadis-zertifiziert

Ecovadis Zertifikat

Im Dezember 2019 erhielten wir die Silber-Zertifizierung von EcoVadis und unterstreichen mit diesem internationalen Qualitätssiegel unsere Verpflichtung und unser Engagement für vertrauensvolle und ethisch wertvolle Lieferketten.

Weiterlesen

Versand der Wahl- und Abstimmungsunterlagen mit E-Voting (Hydalam)

Tastatur zum E-Voting

Was als Projekt begann, wurde Programm und zieht nun schweizweit Kreise. Wir reden von E-Voting und von der Pionierarbeit der Firma Baumer, die sie seit über 13 Jahren dafür leistet.
Anfang 2004 begann die Entwicklung des E-Voting-Dokumentes. Am 30.10.2005 wurde in einer Zürcher Gemeinde das erste E-Voting erfolgreich durchgeführt.
Den Anfang machte die Entwicklung von fälschungs- und manipulationssicheren Dokumenten jedoch schon vor 20 Jahren.
Heute landet das Sicherheitsprodukt «Hydalam», welches exklusiv von Baumer in der Schweiz angeboten wird, in Form von PIN-Codes und Passwörtern von Banken oder der Post in fast jedem Briefkasten. 

Weiterlesen

Papier – alt bewährt und neu geschätzt

Gruppe von Personen mit Papierzettel

Das digitale Zeitalter verschafft uns überall und jederzeit Zugang zu jeglichen Informationen. Das kann Papier nicht. Papier jedoch hat andere Qualitäten. Warum sonst drucken wir dauernd wichtige Informationen aus? Papier macht Inhalte unveränderbar und lässt sich anfassen, einordnen, sammeln. Papier ist sinnlich und damit ein idealer emotionaler Botschafter. Und dem Leser ermöglicht es, der Hektik der unerschöpflichen Cyberwelt zu entfliehen und sich voll und ganz auf den Inhalt zu konzentrieren.

Weiterlesen

Ergebnisse der Kundenzufriedenheitsumfrage

Sie haben sich sicherlich auch schon gefragt, was mit all den Kundenbefragungen geschieht, mit denen wir tagtäglich konfrontiert werden. Erst kürzlich habe ich wieder eine Kundenzufriedenheitsumfrage meiner Garage erhalten. Zuerst digital per E-Mail und später auch noch als Brief. Scheinbar ein etablierter Folgeprozess, wenn man auf die E-Mail nicht antwortet. Aber irgendwann nimmt man sich doch ein paar Minuten Zeit dafür und gibt Antworten. Und was kommt dann? Nun – meiner Erfahrung nach nichts.

Weiterlesen

Innovative Kuvert-Lösungen für Menschen mit Sehbehinderung

Die Lebensqualität beizubehalten hat für Menschen mit einer Behinderung eine besondere Bedeutung. Diesem Bedürfnis hat sich die Norddeutsche Blindenhörbücherei e.V. (NBH) in Hamburg angenommen. Sie versendet kostenlos an blinde und sehbehinderte Menschen Hörbuch-CDs und Hörbuch-Filme. Da es sich um eine Leihgabe handelt, sollen diese nach Gebrauch wieder an die NBB zurück gesendet werden. Ein normaler Rückversand gestaltet sich jedoch für Menschen mit Sehbehinderung recht kompliziert. Deshalb wurde ein Weg gesucht, der einen barrierefreien Rückversand ermöglicht. Auch sollte der gesamte interne Geschäftsprozess so schlank als möglich durchgeführt und die Kosten so gering als möglich gehalten werden. Baumer AG hat hierfür zusammen mit ihrem Kunden ein Kuvert entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse der Menschen mit Sehbehinderung ausgerichtet ist und eine barrierefreie Anwendung ermöglicht.

Weiterlesen

Innovatives Energie-Werk geht neue Wege

Ein Interview mit Simon Messerli, Leiter Verrechnungen bei Energie Thun AG

Die Energie Thun AG ist bekannt für ihre Innovationskraft. Seit März 2018 nutzt sie die Dienstleistungen der Baumer AG für den Druck der Rechnungen ihrer Energiekunden. Lesen Sie im Interview mit Simon Messerli, Leiter Verrechnung bei Energie Thun, wie es dazu kam, den Rechnungsdruck auszulagern, welche Aufwendungen die Projektrealisation mit sich brachte und welche Erfahrungen sie gemacht hat.

Weiterlesen

ScratchInk – Der innovative Veredelungs- und Sicherheitsfaktor für Dialogmarketing und Kundenkommunikation

Baumer AG Scratch-Ink

08/15-Werbebriefe landen mit hoher Wahrscheinlichkeit im Papierkorb. Daher sollten Sie als Kampagnenverantwortlicher bereits bei der Konzeptionierung Ihrer Printmailings auf aufmerksamkeitssteigernde Faktoren setzen. Passende Veredelungen spielen hierbei eine wichtige Rolle – besonders innovativ ist die einzigartige ScratchInk-Technik aus dem Hause Baumer...

Weiterlesen

Personalisierter Notizzettel mit hohem Erinnerungseffekt – das ist AdNote!

personalisierte Notizzettel AdNote

Aufmerksamkeit generieren ist die vielleicht wichtigste Hürde im Direct Marketing – in der Flut von Informationen auffallen und nachhaltig in Erinnerung bleiben. Bei der Baumer AG haben wir daher ein Produkt entwickelt, das überrascht und zum Hinschauen animiert: AdNote. Das sind kleine Notizzettel, die in Direct-Mailing-Dokumente integriert werden. Für Kampagnenleiter eine neue Möglichkeit, ihre Kontakte ganz persönlich anzusprechen und damit eine höhere Rücklaufquote zu erzielen.

Weiterlesen
Diese Webseite verwendet technisch notwendige und Marketing-Cookies. Mit der Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden.